humenta issue

Johannes H.

humenta fellow
Plädoyer für einen säkularen Humanismus

Humanismus im 21. Jahrhundert

Plädoyer für einen säkularen Humanismus

Von Johannes H.

Während wir uns gesellschaftlich in vielen Bereichen auf epochale Umbrüche zubewegen und die Innovation von heute im Antiquariat von morgen landet, erweist sich der Einfluss von Religion auf unsere Gesellschaft und unser Leben seit jeher als hartnäckig. Im Hinblick auf das Potential des Homo sapiens stellt sich die Frage: Kann ein moderner Humanismus im 21. Jh. dies tolerieren?

Weiterlesen →